Die Balancierte Ohr-Akupunktur nach Jan Seeber



 

An unserem Ohr spiegelt sich der ganze Körper wider!

 

Mit der Ohr-Akupunktur kann der gesamte Organismus positiv beeinflusst werden.

Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!


Bei diesen Erkrankungen wirkt die Akupunktur:

 

Rückenschmerzen

Migräne

Kopfschmerzen

Knochen- und Gelenkschmerzen

Bewegungseinschränkungen

bei allen orthopädischen Erkrankungen, u.a. auch Knie- und Hüftbeschwerden

Stresssymptomen

bei innerer Unruhe

 

Diese Auflistung soll Ihnen lediglich eine Idee geben, sie ist bei Weitem nicht vollständig.

Der große Vorteil in unserer Praxis:

 

Eine Sitzung beinhaltet die Akupunktur UND eine dazu passende Behandlung.

 

das bedeutet:

Die Nadeln werden ausschließlich am Ohr gesetzt. Während der Wirkungszeit besteht nun die Möglichkeit, den Patienten unterstützend zur Akupunktur zu behandeln.

Die Erfahrung zeigt, dass dadurch beide Techniken um ein Vielfaches effektiver wirken und somit das Beschwerdebild oft enorm verbessert werden kann.

Dauer und Kosten:

 

Sie werden innerhalb von 3 bis 5 Sitzungen deutlich erfahren, ob und wie die Ohrakupunktur bei Ihnen wirkt.

 

Nicht ganz unwichtig:

1 Sitzung dauert

ca. 30 Minuten zu € 35,00

 

Die Akupunktur ist bei Privatkassen und Beihilfe im Rahmen der Heilpraktiker-

gebührenverordnung erstattungsfähig.

Auch mit Heilpraktiker-Zusatzversicherungen kann abgerechnet werden.